Erhöhte Merkfähigkeit durch regelmäßigen Sport – Gesundheit & Umwelt – Arbeitsschutz – Medizin-Blog

Was sollte ich einkaufen?

Die Merkfähigkeit eines Menschen lässt mit zunehmendem Alter nach. Diesem Prozess kann jedoch entgegengewirkt werden. Das Gehirn lässt sich durch kognitive Aufgaben trainieren, um die Merkfähigkeit zu erhalten. Auch regelmäßiger Sport fördert die Gehirnleistung.

via Erhöhte Merkfähigkeit durch regelmäßigen Sport – Gesundheit & Umwelt – Arbeitsschutz – haufe.de.

Statt gesund noch mehr krank: Riskante Rezepte – SWR Fernsehen :: betrifft: … | SWR.de – Medizin-Blog

Statt gesund noch mehr krank: Riskante Rezepte – SWR Fernsehen :: betrifft: … | SWR.de

 

Viele Schmerzmittel, Psychopharmaka oder Rheumapräparate können eine Gefahr sein – besonders für ältere Menschen. Jeder fünfte Patient über 65 nimmt ein solches Präparat ein. Doch vielfach drohen schwere Komplikationen. Nach vorsichtigen Schätzungen sterben in Deutschland mehr als 20.000 Menschen jährlich durch die unkoordinierte Behandlung mit Arzneimitteln.
Mal ist das einzelne Medikament das Problem, häufig der Cocktail verschiedenster Mittel. Es gibt ältere Menschen, die schlucken 20 Tabletten und mehr am Tag. Selbst ein junger, gesunder Mensch würde das kaum verkraften. Doch im Alter baut der Körper Medikamente noch schlechter ab. Die Wirkungen verstärken sich – aber die Nebenwirkungen auch.

3sat TV-Programm Montag, 27.5. – TV-Tipp – Medizin-Blog

Thema: Lebensrettend

Gefährliche Hirn-Aneurysmen werden früher erkannt

Moderation: Ingolf Baur

Das Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. „nano“ gibt schon heute einen Ausblick in die Welt von morgen.

via 3sat TV-Programm Montag, 27.5..

Lebensretter Stammzellen | ARTE Medizin-Blog

 

Lebensretter Stammzellen | ARTE.

 

LIVE Heute, 16. Mai um 22:35 Uhr, 52 Min.
DAS WUNDER VON KRASNODAR Es klingt wie Science-Fiction: Wissenschaftler entnehmen Stammzellen aus der Hüfte einer Patientin, stellen ein künstliches Organ für sie her und retten ihr damit das Leben. Es ist die Geschichte von Julia Tuulik. Seit einem Unfall hatte die Balletttänzerin aus Sankt Petersburg ein zwei Zentimeter großes Loch in der Luftröhre …

Erkrankung nach Schweinegrippeimpfung ist ein Arbeitsunfall – Recht & Politik – Medizin-Blog

Das wäre dir als Veganer nicht passiert, sorry!

Aufgrund besonderer beruflicher Gefährdung können Arbeitgeber zur Impfung raten und diese auch durchführen. Tritt nach der Impfung eine Erkrankung auf, kann diese im Ernstfall einen Arbeitsunfall begründen.

Im vorliegenden Fall entschied das Sozialgericht Mainz mit Urteil v. 21.3.2013 (S 10 U 48/11), dass die Unfallkasse die schwere Erkrankung einer Kinderkrankenschwester als Arbeitsunfall anerkennen muss. Sie erkrankte in Folge einer vom Arbeitgeber durchgeführten Schweinegrippe-Impfung.

via Erkrankung nach Schweinegrippeimpfung ist ein Arbeitsunfall – Recht & Politik – Arbeitsschutz – haufe.de.

Burnout: Ist die Zunahme psychischer Erkrankungen ein Irrtum? – Gesundheit & Umwelt – Arbeitsschutz – Medizin-Blog

neben Boreout gibt es auch das Burnout, das Ausgebranntsein!

Nach Medienberichten und Statistiken steigt die Zahl psychischer Erkrankungen Jahr um Jahr an. Ärztlicherseits werden diese Horrormeldungen nun angezweifelt. Was steigt, sei die Bereitschaft wegen eines psychischen Leidens krank zu sein.

Der Rostocker Mediziner Wolfgang Schneider blickt mit großer Skepsis auf die seit den 1990er Jahren stetig steigenden Krankschreibungen wegen psychischer Leiden. Er hat seine Zweifel. Schneider ist Direktor der Rostocker Universitätsklinik für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin.

via Burnout: Ist die Zunahme psychischer Erkrankungen ein Irrtum? – Gesundheit & Umwelt – Arbeitsschutz – haufe.de.